Das Hurtigruten-eBook

An Norwegens Küsten liegt ein Unzahl von Schiffwracks. Keiner kann sie zählen. Schaut man auf die Seekarten von www.norgeskart.no und auf die Wrackdatenbank von dykkepedia.com kann man an der Strecke der Hurtigruten knapp 160 Wracks finden. Die Wracks, die Leuchttürme, die 34 Häfen und die zahllosen Sehenswürdigkeiten links und rechts, waren J:o)rg, dem Informationsspezialisten und mir Anlass, alle verfügbaren Informationen mal zusammenzutragen und in einem freien eBook für uns zu sammeln. UND wir wollen einfach nicht so viel Papier mitschleppen, die Kameras sind schwer genug.

Rechtzeitig vor unserer Fahrt Bergen-Kirkenes-Bergen ab dem 22. September 2012 mit der MS Polarlys, legen wir nun dieses eBook den Fans der Hurtigruten, den Experinnen und Experten vom Hurtigwiki und den zahlosen „positiv Verrückten“ des Hurtigforum vor. Wir bedanken uns damit auch für wunderbare Informationen, Texte und Bilder, die – großes Lob – unter einer freien Lizenz stehen und deswegen für uns verwendbar waren.

Das Hurtigruten-eBook qr-code hurtig-ebook.epub
Das Hurtigruten-eBook – hurtig-ebook.epub
(Version: 2.06 vom 21.09.2012)

cc-logo by nc sa Das eBook steht unter der Lizenz Creative-Commons-Lizenz Namensnennung, keine kommerzielle Nutzung, Weitergabe unter gleichen Bedingungen. Es darf also gerne ins Hurtigwiki oder Hurtigforum übernommen werden.

Zu dem eBook gehören 3 kml-Dateien, die die Wegpunkte (Waypoints) der Hurtigruten-Strecke mit den Uhrzeiten für die nord- und südgehende Stecke enthalten. Sie sind aus den GPS-Koordinaten, die im eBook genannt werden und einem Hurtigruten-GPS-Track von JimKnopf erzeugt. Die Datei: waypoints-zip.png muss runtergeladen und zu waypoints.zip umbenannt werden. Wer gpx-, statt kml-Dateien braucht, kann sie einfach bei kml2gpx.com von dem einen in das andere Format umwandeln.

Freuen würden wir uns, wenn sich die zahllosen Expertinnen und Experten aufmachen und das eBook weiterentwickeln, ergänzen und verbessern. Besonderes Interesse haben wir an einer Gruppe von 6 Wracks, die vor Hammerfest liegen:

Wracks vor Hammerfest

Wracks vor Hammerfest

Es war uns bei aller Mühe nicht möglich rauszufinden, was denn da geschehen ist und warum sechs Wracks so nah beieinander liegen. Was ist da passiert? Wann? Welche Geschichten können diese sechs Wracks erzählen?

Wir bitten die fleißigen Betreiber des Hurtigforum um Verständnis, dass wir uns dort nicht angemeldet haben. Aber für die Zeit, die man braucht, um dort fleißig und kompetent mit zu diskutieren, fehlt uns einfach die Zeit.

Wir wünschen viel Freude mit dem Hurtigruten-eBook
Florian und J:o)rg, 28.08.2012 – 25 Tage vor dem Start

Über Florian Seiffert

http://www.seiffert.net
Dieser Beitrag wurde unter Hurtigruten abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

3 Antworten zu Das Hurtigruten-eBook

  1. Wolf Duwe schreibt:

    Hallo, bezüglich Wrack Elisabeth Bornhofen trage ich folgendes hinzu :
    Meine Oma Louise Worm bekam am 14.10.1944 vom Eigner des o.g. Schiffes Robert Bornhofen die Nachricht, dass ihr Sohn, Steuermann Horst Worm, in folge des Flieger-Angriffs auf die E.B. mit dem Schiff untergegangen ist. Das gleiche wurde etwas später vom Kapitän des Schiffes A. Rohde ( er war zur Befehls-Entgegennahme mit einer Barkasse zum Hafen Bergen unterwegs, und hatte die Luft-Attacke aus der Entfernung verfolgt ) handschriftlich bestätigt. Schwerstbeschädigt und brennend ging das Schiff schnell unter. Der erste Offizier und 3 Matrosen konnten von Bord springen, 26 Mann starben.
    Original-Schriftstücke sind erhalten. Horst Worm soll mit seinen Kameraden auf dem Bergener Friedhof symbolisch bestattet worden sein ( Gedenktafel ).
    Danke für die Wrack-Recherchen.
    Gruß
    Wolf Duwe, Sohn von Elisabeth Duwe, geb. Worm.
    Schwester von Horst Worm. Er wurde 20 Jahre alt.

  2. J:o)rg schreibt:

    Danke Dir für die viele Arbeit die Du investiert hast.
    J:o)))rg

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s