Punta del Hidalgo und Bajamar, Tag #9

Die WetterApp ist so gut, wie in Norwegen – die Vorhersage stimmt genau. Schlechtes Wetter, aber nicht so schlimm, wie gestern. Da es uns schon wieder kribbelt, müssen wir raus. Und da ich heute der Regelkommission vorsitze, geht es dahin, wo es die Natur vermutlich krachen lässt. Aber erstmal – die wichtigste Mahlzeit des Tages. Frühstück mit Kaffe und Queso blanco in gebührlicher Länge. Dann kein Stress und langsamer Aufbruch.
Wir fahren die wunderschöne Küstenstraße durch das satte Grün, an Purto Cruz vorbei. In Tacoronte verlassen wir die Autobahn und fahren über Tejina nach Punta del Hidalgo. Dort steht ein Faro, den wir besuchen wollen. Aber der eigentliche Grund ist das Meer und wie toll das hier ist bei Wellen, also richtigen WELLEN. Wir parken ein Stück vor dem Faro und gehen sind erstmal völlig fasziniert, wie Sonne (ja, hurra SONNE – wir haben sie gefunden), Licht, Meer, Blau und Wolken sich hier mischen und reichlich Motive bieten. Wir spazieren dann am Faro vorbei, die Küste lang. Ein Meerwasserschwimmbad liegt in der Brandung und der Gischt. Wir machen zahllose Bilder. Diesmal sind es die Fotografen F* und E*, die häufiger zurückbleiben – da M* aber keinen Blog schreibt, wird dies wohl nicht negativ vermerkt werden🙂. Wir staunen und freuen uns, einfach herrlich hier. Es knallt und kracht und Gischt ist in der Luft, die Kamera trage ich unter der Jacke.
Aber das hier ist nur die Nummer 2 auf der Liste „Was hat Dir am besten gefallen“ heute. Nummer 1 ist das Örtchen Bajamar, wohin wir uns jetzt wenden. Dort steht ein kleiner Leuchtturm auf einer kleinen Mole und bei diesem Krach-Peng-Bumm-Wetter geht da die Post ab. Eine kurze Fahrt, eine kurze Parkplatzsuche, dann sind wir schon da. E* hat ihren Akku schon leer-fotografiert – schade. Ich habe noch genug Filme und genug Akku. Ich mache Bilder von Leuchtturm, Mole, Licht, Wellen und Meer. Ich kann gar nicht aufhören. Vielleicht sollte ich mal hier eine Ferienwohnung suchen (lassen)? Es ist allerdings auch recht laut, die Wellen machen ordentlich Krach – aber gut! Die Wellen werden von der Mole reflektiert und wenn sie dann auf die anrollenden Wellen treffen, gibt es wunderbare stehende Wellen, das kenne ich nur von hier. Auch die an der Mauer hoch-spritzenden Wellen sind der Hammer. Gut, dass ich gestern die Kamera leer gemacht hatte.
Nach einer Stunde bremse ich mich – ich könnte aber noch. Aber die Sonne verschwindet auch gerade hinter Wolken – schnell weg, ehe sie wiederkommt und ich noch ein paar Filme voll machen muss.
Wir halten noch beim Lidl, der Sonntag offen hat. Hier steppt der Bär. Unglaublich, was hier los ist. Wir ergänzen ein paar Vorräte und fahren nach Buen Paso. Das Smartphone begrüßt mich mit zahlreichen Meldungen – der FC hat gewonnen, mühsam, aber gewonnen. Super. So muss Urlaub sein. Während ich das Salz abdusche, zaubert M* diese leckere Suppe, die wir jetzt Suppe „Nebraska“ nennen wollen.
Ich putze und pflege dann meine Kamera-Ausrüstung, während ME** sich einen französischen Film auf dem iPad anschauen, ich sehe nur die lachenden Gesichter und arbeite mich durch ca. 400 Bilder. Gute Ausbeute. Das gefällt mir. Ein guter Tag – nur Mutter Teide haben wir nicht gesehen. Gestern nicht, heute nicht. Ob sie noch da ist?

Faro Punta del Hidalgo

Faro Punta del Hidalgo

Wellen am Faro de Bajamar

Wellen am Faro de Bajamar

Wellen am Faro de Bajamar

Wellen am Faro de Bajamar

Wellen am Faro de Bajamar

Wellen am Faro de Bajamar

Wellen am Faro de Bajamar

Wellen am Faro de Bajamar

Wellen am Faro de Bajamar

Wellen am Faro de Bajamar

Wellen am Faro de Bajamar

Wellen am Faro de Bajamar

Wellen am Faro de Bajamar

Wellen am Faro de Bajamar

Faro de Bajamar

Faro de Bajamar

Wellen am Punta del Hidalgo

Wellen am Punta del Hidalgo

Wellen am Punta del Hidalgo

Wellen am Punta del Hidalgo

Über Florian Seiffert

http://www.seiffert.net
Dieser Beitrag wurde unter Tenerife veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s