Montag, 07.012019 – Teneriffa #2

Die Sonne scheint – nach einer Weile. Damit wir frühstücken können, müssen wir erstmal einkaufen. Wir zwängen uns den Berg hoch – zum Glück gibt es keinen Gegenverkehr auf der schmalen Steige – und brausen zum Lidl. Den kennen wir schon. Wir kaufen ein Wägelchen voll und brausen zurück.

Jetzt gibt’s Frühstück. Und als Glanzlicht, können wir in der warmen Sonne frühstücken. Das genießen wir sehr. UND nach einem Weilchen müssen wir sogar den Schatten aufsuchen. Also sowas.

Da es der erste Tag ist, geziemt es sich, die Sache ruhig anzugehen. Das tun wir mit Sonnenbad und Kaffee. Dann noch ein bisschen bummeln und über das Leben nachdenken.

Ich entschließe mich dann, runter zum Haus-Strand von Bollullo zu gehen. Nur mal so.

Das geht durch unsere Bananenplantage, ein Stück Sträßchen und dann einen Felsenweg zum schwarzen Lavastrand. Obwohl das Meer ruhig ist, geht doch eine gute Brandung. Die rote Flagge weht, Baden verboten. Trotzdem sind so einige Menschen im Wasser. Es sind nach meiner Einschätzung gute Schwimmerinnen, sie können gut Tauchen und haben vor den Wellen keine Angst. Gut so!

Ich spaziere am Strand auf und ab und genieße Meer und Sand an den Beinen. Vielleicht muß ich da doch noch rein in diesen Urlaubstagen!?

Ich klettere wieder hoch und gehe zurück zum Prinzenhaus. Mein Sundowner ist heute ein spanisches Bier. Im Abendlicht einfach super. Man kann sogar La Palma sehen.

Das Abendessen findet draußen statt. M* zitiert dazu ihre Mutter E*: Du kannst Dir ja einen Pullover anziehen.

Der Himmel glüht kurz auf in rosa. Dann ist es dunkel.

Ein schöner, ruhiger Tag. Mer freue sich!

Meeresspezialitäten beim Lidl

Blume am Prinzenhaus

Hausstrand von Bollullo.

Das Tagesvideo:

https://youtu.be/4k3mr7zJK6g

Werbeanzeigen

Über Florian Seiffert

http://www.seiffert.net
Dieser Beitrag wurde unter Tenerife veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.