Archiv der Kategorie: Afrika

Farmcharme

Eckenberg – so heisst diese Farm hier wurde nicht von Generation zu Generation vererbt. Die Simonis haben sie gekauft. Trotzdem versprüht die Farm den Charme der vergangenen Zeiten. Da hier alles knapp ist, wird alles Nützliche aufgehoben – man weiss … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Afrika | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Kleine Wasserlochgeschichte

Heute trete ich vor 7.30 Uhr zur Arbeit an. Ich rede zwei Sätze mit Trudi, dann mit ist sie verschwunden. Ok. Gehe ich halt erst einmal auf Fotopirsch im Garten. Opuntien Doppelherz Dann höre ich die Chefin vorn reden: Morgenmeeting … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Afrika | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 5 Kommentare

Kuhdung und Schattiergedöns

Es ist noch dunkel, also ist es vor 6 Uhr. Trotzdem will mein Körper wohl nicht mehr schlafen. Ich quäle mich in irgendeine Kleidung und hangele mich die steile Treppe meines Domizils runter – Bad und Toilette sind im Haupthaus. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Afrika | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Wilde Geschichten

Naturschutz ist ein wichtiges Thema in Namibia. Die Natur ist hier das Kapital für den schnell wachsenden Tourismus. Es gibt für jeden Abschuss genaue Regeln und Gebühren. Treibjagden mit Hunden sind verboten. Bisher kenne ich nur die Seite, die den … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Afrika | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 6 Kommentare

Farmimpressionen

Ich war leider zwei Tage lang offline. So ist das nunmal in Afrika. Ich hätte ja trotzdem Blog schreiben können, aber wie ich putze und einkaufe ist sicher nicht so interessant. Damit es nicht so trist ist, schicke ich ein … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Afrika | Verschlagwortet mit , , , , , , | 3 Kommentare

Windhoek

6 Uhr, der Wecker klingelt. Draußen leuchten die Sterne. Ich mache mich Stadtfein. Frische Sachen, die vielleicht nicht gleich Staubig und von der Hundenase bestupst werden. Trudi werkelt schon in der Küche. Ich schmiere Brote und belade das Auto. Während … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Afrika | 3 Kommentare

11.9.2019

Ich arbeite an meiner Liste. Das ist ein Zettel mit Arbeiten, die ich erledigen soll. Wichtig ist hierbei, den Rhythmus des Tages einzuhalten: 7.30 ist Antreten für die drei Mitarbeiter, es wird eingeteilt, wer was erledigt (ich habe ja meinen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Afrika | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 3 Kommentare

Action in der Scheune

Wenn es hier etwas im Überfluss gibt, ist es Sonnenschein. Sehr zuverlässig und täglich von Morgens bis Abends. Keine Wolke im Weg. Das muss man ausnutzen. Die elektrische Energie für den Haushalt, diverse Kühltruhen, Maschinen und die Wasserpumpe wird ausschließlich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Afrika | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 3 Kommentare

Wasser

Hier herrscht der Ausnahmezustand. Die Namibische Regierung hat diesen ausgerufen, weil es zu trocken ist. Die Namibier waren es schon immer gewohnt, mit dieser Dürre zu leben und auf die nächste Regenzeit zu hoffen. Um aber diese sprichwörtlichen Durststrecken zu … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Afrika | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 4 Kommentare

8. September

Ich sitze im Hochsitz über einem ausgetrockneten Wasserloch. Bisher habe ich meine lieben Farmer noch nicht dazu bewegen können, mir eine Arbeit zu geben. Ich habe ein wunderschönes, luftiges Zimmer, mein Bett ziert ein echtes Leopardenfell mit Kopf und Krallen. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Afrika | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 2 Kommentare