Schlagwort-Archive: 2014

Essen in Polen

Mit Essensbildern ist es ja so eine Sache. Sie können gegen einen verwendet werden, wenn da Viel und Lecker drauf ist. Deswegen füllt man nicht gleich jedes Posting mit Bilder seines Essens. Trotzdem ist aber das Essen bei einer Urlaubsreise … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ostsee | Verschlagwortet mit , , , | 1 Kommentar

Tenerife: Worte zur Technik

Ich will noch ein paar Worte zur Technik loswerden. Vielleicht habt ihr ja auch noch ein paar Tipps oder Ideen oder Erfahrungen? Wir hatten ein WLan in der Finca. Nicht schnell, aber ein WLan. Sehr bequem. Man muss nicht irgendwohin … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Hurtigruten | Verschlagwortet mit , , | 1 Kommentar

Colonia, Tag #19

Um 9 Uhr ist Abmarsch. Die ExpeditionsteilnehmerInnen machen sich auf, die Probenbehälter sind gepackt, die Finca geräumt, noch ein Kaffee und ein Rest-Stück Tarta de Santiago verspeist, ein letztes Guten-Morgen-Teide-Bild geschossen. Wir kommen gut um die Insel, die Sonne strahlt, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Tenerife | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen

Las Aguas, Tag #16

Diego ist ja ein Fuchs. Er schlägt eine Variante einer schon gegangenen Wanderung vor, vielleicht ist dann „das Botanische“ schon bekannt und deswegen wird alles nen Hauch kürzer? Der Teide, das Wetter, das Frühstück, Planungskommission (hab‘ ich alle schon geschrieben), … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Tenerife | Verschlagwortet mit , , , , | 2 Kommentare

Icod de los Vinos, Tag #12

Ich lasse jetzt mal die Gemütlichkeit und den Genuss weg: Frühstück. Wieder so ein Prachtmorgen mit schönem Blick auf den Teide, wo der Schnee nicht schmilzt und wir wohl die Montaña Mostaza dieses Jahr nicht sehen werden!? Eine Schneeflocke reicht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Tenerife | Verschlagwortet mit , , , | 2 Kommentare

San Cristóbal de La Laguna, Tag #11

Und dann gibt es das versprochene Schnitzel für Diego! Ein romatischer Platz am Meer auf der Promenade der Playa de San Marcos. Die Wellen rauschen auf den schwarzen Strand. Der Himmel gibt sich gold über rosa bis zart violett. Die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Tenerife | Verschlagwortet mit , , , , , | 1 Kommentar

San Juan de la Rambla und Barranco de Ruiz, Tag #10

Königin Teide ist wieder da. Sie hat sich einen weißen Mantel über gezogen, aber sie ist es, sie leuchtet in strahlender Pracht auf unser Frühstück. Die Sonne lacht, der Himmel ist blau, es ist schon eine Freude. Viel neuer Schnee … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Tenerife | Verschlagwortet mit , , , , | 4 Kommentare

Buen Paso, Tag #8

Na endlich mal. Das Wetter ist scheußlich. Wir frühstücken drinnen, keine Sonne, kein Blick auf den Teide. Keine Tour, die bei dem Wetter gelaufen werden will, kein Örtchen, was sich nach einem Besuch drängt.
Das kommt mir entgegen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Tenerife | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen

Santiago del Teide, Tag #7

Man hält es ja kaum aus. Die Maske der Nacht liegt noch auf meinem Gesichte, als mich auch schon Königin Teide anlächelt, wieder mit silbriger Schneebedeckung, wieder ganz in blau rundum. Man will es vielleicht selbstverständlich nehmen, nein, das ist … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Tenerife | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Garachico, Tag #6

Ja, was soll ich sagen? Schon wieder Kaiserwetter. Das ist selten auf den Kanaren. Meist gibt es eine buntere Mischung von Wolken und Sonne. Aber Königin Teide glänzt und der silberne Schneeschild leuchtet kräftig, als ich mich auf der Terrasse … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Tenerife | Verschlagwortet mit , , | 2 Kommentare