Zugfahrt mit Aussicht

Heute fahren wir mit der Rhätischen Bahn quer durch Graubünden von Tiefencastel bis nach Poschiavo im Puschlav. Das Besondere daran ist, dass der Zug über 1400 Höhenmeter überwindet. Das gelingt mit vielen Brücken, Viadukten und Kehrtunnel. Diese Tunnel schrauben sich durch den Berg, um Höhe zu gewinnen. Die Aussicht ist sehr abwechslungsreich und wunderschön….

Belohnung fürs frühe Aufstehen…

Morgenstimmung am Bahnhof Tiefencastel

Überquerung des Landwasserviaduktes

Fahrt im Cabrio Güterwaggon

Palügletscher

Bernina Gruppe mit Morteratschgletscher

Erschreckend wenig Eis übrig

Piz Bernina 4049 Meter

Über theaseiffert

Ich bin die Schwester von Florian. Ich reise gern, ich blogge gern auf Reisen. Danke für den Gastauftritt hier!
Dieser Beitrag wurde unter Schweiz abgelegt und mit , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Zugfahrt mit Aussicht

  1. Florian Seiffert schreibt:

    Sehr schöne Bilder! Wäre gerne mitgefahren! 🚂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.